Karibu Tansania!

Habari gani? Mein Name ist Mareike, ich bin 18 Jahre alt und seit einer Woche im Norden von Tansania nahe des Kilimandscharo. Zusammen mit meinen beiden Mitfreiwilligen Eileen und Noel tauche ich momentan noch ins aufregende Moshi ab, einer Stadt etwas kleiner als Braunschweig aber mindestens drei Mal so bewegt, während wir uns bei einem zweiwöchigen Sprachkurs im Kiswahilisprechen und wichtigen Alltagsfähigkeiten wie dem Einkaufen auf dem Markt oder dem Dalladalla (Kleinbus)-fahren ausprobieren. Später geht es für mich weiter zum Kalali Orphanage, einem Waisenhaus des evangelischen Schwesternorden Ushirika wa Neema (Gemeinschaft der Gnade). Im Orphanage leben etwa 60 Kinder im Alter von null bis sechs Jahren, aufgeteilt auf drei Häuser. Ich werde zusammen mit den Kindern direkt auf dem Gelände des Waisenhauses wohnen und mich assistierend zusammen mit den Schwestern und den Frauen, die im Waisenhaus arbeiten, um sie kümmern. Wenn du interessiert bist, mehr über Kalali und meine Zeit dort zu erfahren, melde dich gerne bei mir unter: mareike.tansania@t-online.de Ich werde alle ein oder zwei Monate in einer Rundmail berichten. Ich freue mich sehr, über dein Interesse!
Salamu za upendo!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s