Bald geht’s los…

Hallöchen, ich bin Noel Olivier, 19 Jahre alt und ich habe gerade mein Abitur am Martino-Katharineum in Braunschweig erfolgreich bestanden.

Das bin ich:)

Zwei Jahre zurück, also 2017, wurde ich als Stipendiat in die Stiftung Ökumenisches Lernen aufgenommen und habe die vergangenen zwei Jahre an Seminaren, Sommerfahrten und themenspezifischen Tagen teilgenommen. Als Highlight der Stiftungszeit darf ich das nächste Jahr in Tansania verbringen und dort in einer Schule für geistig behinderte Kinder arbeiten und die Kultur nach und nach näher kennenlernen. Die Schule ist ein Teil des Faraja Diaconic Centres am Fuße des Kilimanjaro, Nahe der „Stadt“ Sanya Juu.

In genau zwei Wochen geht es für Mareike, Eileen (zwei weitere Freiwillige) und mich los nach Tansania. Allerdings werde nur ich in Faraja bleiben, während die anderen beiden östlich von mir arbeiten und wohnen werden. Die Vorfreude wird immer größer und ich kann kaum erwarten, dass es endlich los geht! Von meinem Auslandsaufenthalt erhoffe ich mir, mal aus unserem verwöhnten und luxuriösen Leben heraus zu kommen und die essentiellen Dinge, wie Trinkwasser oder dauerhaft Strom schätzen zu lernen. Zudem tut es bestimmt auch gut den ganzen Schulstress hinter sich zu lassen und ein entschleunigtes Leben in Tansania zu führen.

Etwas Angst oder eher Respekt habe ich selbstverständlich auch. Vor allem vor der Sprache „Kiswahili“, welche den Alltag bestimmen wird, habe ich großen Respekt. Leider ist auch noch nicht ganz sicher, dass wir einen Sprachkurs bekommen werden, aber ich bin da ganz zuversichtlich:)

Bis dann!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s